Mehr Infos Ganz Ich | Systemische Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen
Lade Veranstaltungen

Ganz Ich – Gut aufgestellt- Systemische Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen mit Jeannette Striebich

Start: 25.11.2022 16:00 Uhr
Dauer: 2 Tage Preis: ab EUR 495,-

Die Arbeit mit inneren Anteilen im Coaching greift komplexe, meist eigenständige, sogenannte Persönlichkeitsanteile des Klienten auf. Diese haben-mehr oder weniger losgelöst von anderen Anteilen – eigene Strategien, Verhaltensweisen, Bedürfnisse und Vorlieben.

Fakten

Seminarzeiten

Freitag 25. November 2022 16:00 – 20:00 CET

Samstag 26. November 2022 09:00 – 17:00 CET

Investition

Privatpersonen/Kleinunternehmer: EUR 495,- (inkl. MwSt.)

Firmen/Vorsteuerabzugsberechtigte: EUR 678,- (inkl. MwSt.)

Sozialtarif auf Anfrage

Das Seminar „Ganz Ich – Gut aufgestellt – Systemische Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen“

Dieses Seminar bietet Anregungen, wie man Klienten dabei unterstützt, dass sie sich dieser inneren Anteile bewusst werden, um somit ein Gleichgewicht oder ein konstruktives Miteinander der eigenen Mannschaft wieder herstellen zu können. Sie lernen Ansätze und Methoden der Arbeit mit den inneren Anteilen kennen.Die „bärenstarke” Selbstsicherheitsformel — innerlich „aufgeräumt” im Handumdrehen.
Bitte beachten Sie, es ist notwendig, sich vorab kostenlos auf www.online-systembrett.com zu registrieren.

Veranstaltungsdetails

25. November , 16:00 bis 26. November , 17:00
Dauer: 2 Tage
Preis: ab EUR 495,-

Dieses Event wird durchgeführt von:

Jeannette Striebich

Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg; Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemische Therapeutin, anerkannte Systemaufstellerin Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen DGfS, ...
Mehr Infos
Jeannette Striebich Porträt

Hardware

Für die Teilnahme wird ein Laptop mit einer Bildschirmgröße von mindestens 14 Zoll empfohlen. Je größer der Bildschirm, desto besser. Ein zusätzlicher Bildschirm sorgt für entspanntes Arbeiten. Dies ist keine Voraussetzung, wird jedoch empfohlen. Sehr gut ist auch ein Desktop-PC mit einem 24 Zoll Bildschirm. Die Teilnahme nur mit einem Tablet oder Smartphone ist nicht möglich.

Du benötigst ebenfalls

  • eine Maus mit Mausrad
  • und eine Kamera.

Ein Headset  wirkt sich überaus vorteilhaft auf Deine Verständlichkeit und das Verstehen der anderen Teilnehmenden aus.  Es ist keine Voraussetzung, wird jedoch empfohlen.

Software

Bei allen Geräten spielt das Betriebssystem keine Rolle. Windows oder Mac ist beides sehr gut möglich. Du kannst mit allen gängigen Internetbrowsern arbeiten. Ob Chrome, Firefox, Safari, Microsoft Edge, Opera oder Vivaldi – der Browser ist letztendlich nicht wichtig. Sehr gute Erfahrungen haben wir mit  Betriebssystem-Hersteller-unabhängigen Produkten wie Firefox oder Chrome gemacht. Die Arbeit im alten Internet Explorer von Microsoft ist nicht möglich. Wir werden die Video-Konferenz-Software „ZOOM“ verwenden, die gratis aus dem Internet herunterzuladen und einfach zu installieren ist.

Außerdem werden wir möglicherweise unterstützende Collaboration-Software verwenden, die jedoch einfach und ohne explizite Installation im Internet Browser läuft.

Scroll to Top